Einsätze

Umgestürzter Traktoranhänger B34

Um 8:06 Uhr wurden wir von der BAZ Krems via Sirene und Alarm-SMS zu einer Fahrzeugbergung in die Zöbinger Hauptstrasse (B34) alarmiert.

Beim Eintreffen an der Unfallstelle wurde diese bereits durch die Polizei abgesichert. Unsere Aufgabe bestand darin - gemeinsam mit dem anwesenden Kran-LKW der Strassenverwaltung - den Anhänger aufzurichten und die geladenen Holzscheite wieder aufzuladen.

Die B34 war für die Zeit der Bergung für den Verkehr gesperrt. Um 8:30 wurde die Strasse von der Polizei wieder freigegeben.

Eingesetzte Kräfte: KLFA Pumpe Zöbing
Mannschaftsstärke: 9 Mann
Einsatzleiter: BI Stefan Frei

Weiters: Polizei Langenlois, Strassenmeisterei Langenlois