Einsätze

Unterstützung des Roten Kreuzes

Am 26. März 2018 wurde die FF Zöbing um 14:32 per Sirene zu einer Technischen Hilfeleistung alarmiert.

Das Rote Kreuz benötigte die Hilfe der Feuerwehr beim Abtransport einer Patientin. Mittels Korbschleiftrage der FF Langenlois wurde die Patientin aus Ihrer Wohnung in das Transportfahrzeug des Roten Kreuzes verbracht.

Gegen 15:30 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte:
FF Zöbing mit 7 Mann
Rotes Kreuz Langenlois
NEF Krems