Einsätze

Tierrettung

Am 13. August 2016 um 17:32 wurde die Feuerwehr Zöbing per Sirene zu einer Tierrettung alarmiert.


Am Einsatzort angekommen stellte sich folgendes Bild: eine gut 1 m lange Schlange war um einen Ast an einem Baum in ca. 3 m Höhe geschlungen. Mittels einer Teleskopstange wurde die Schlange vom Baum geholt und von den Einsatzkräften der FF Zöbing eingefangen.

Anschließend wurde die Schlange beim Kamp wieder ausgesetzt.

Eingesetzte Kräfte:
FF Zöbing mit 10 Mitgliedern