Einsätze

Fahrzeugbergung B34

Um 12:30 Uhr wurde die Feuerwehr Zöbing per Sirene und Alarm-SMS zu einer Fahrzeugbergung auf der B34 Richtung Langenlois alarmiert.


Im Kreuzungsbereich mit der Kamptalstraße fuhr ein PKW auf der nassen Fahrbahn gegen einen Baum. Nach Absicherung der Unfallstelle wurde der verunfallte PKW abgeschleppt und gesichert abgestellt.

Die Fahrzeuginsassen wurden vom Roten Kreuz zur weiteren Betreuung ins LKH Krems gebracht.

Eingesetzte Kräfte:
FF Zöbing mit 10 Mann
Polizei Langenlois
Rotes Kreuz Langenlois


Hier einige Bilder vom Einsatz: