Aktuelles

Erstmaliger Aufbau des Hochwasserschutzes

Am Freitag den 21. August 2015 wurde der Hochwasserschutz zum ersten Mal durch die Führungskräfte der Feuerwehr Zöbing aufgebaut.


Am Donnerstagabend bekamen die Führungskräfte der FF Zöbing am Gemeindebauhof in Langenlois, wo die Schutzelemente derzeit zwischengelagert werden, eine theoretische Einschulung zu den einzelnen Elementen.

Am Freitag ging es dann ans Eingemachte. Ab 7:00 wurde am linken und rechten Kampufer in 2 verschiedenen Gruppen parallel aufgebaut. Die Elemente wurden durch Bauhofmitarbeiter mittels Traktor und LKW nach Zöbing gebracht und dort abgeladen. Von dort wurden die einzelnen Elemente mittels 4 Traktoren mit Anhänger zu den richtigen Standorten gebracht und dort von Hand aufgebaut.

Nach erfolgreichem Aufbau des gesamten Hochwasserschutzes wurden die Teile wieder abgebaut, verladen und nach Langenlois ins Zwischenlager gebracht.

Die Auf- und Abbauarbeiten wurden durch die Firmen IBS Technics GmbH und Hydro Ingenieure GmbH beaufsichtigt.

Während der Arbeiten mussten auch einige Straßenteile gesperrt werden. Vielen Dank für das Verständnis der Anrainer!

Ein großes Dankeschön auch an Familie Mochty, die uns mit einer Jause versorgte!

Hier einige Bilder von beiden Tagen: